teorem-schuhe-expor-2t

Teorem Schuhe vergrössert seinen Umfang

Teorem Schuhe, das im Jahr 1999 mit Fuel begonnen und 2013 sich mit Drexel eine schnelle Vergrösserung schaffte, hat im Jahr 2015 in der Damenschuh-Kategorie die Marke Oxley hinzugefügt und will mit der Vesta Schuhe, die gerade eine neue Infrastruktur und Durchführbarkeit in Bearbeitung hat, gezielt auf die Einführung der Kinderschuh-Kategorie eingehen. Teorem Schuhe ist in dieser Vergrösserungsphase mit Drexel in das Internethandel übersprungen und will im B2C Gebiet seinen Marktanteil einholen.

Teorem Schuhe, das mit Erfolg im Landesinneren seine Vertriebs- und Produktionskanäle ausgeweitet hat, zielt gleichzeitig auf die Vergrösserung seiner Import- und Exportumfang. Auf dem Weg der Vergrösserung seiner Exportumfang, hat sie mit Deutschland, das sich zwischen seinen Vertriebs-Ländern befindet, in seinen Beziehungen genähert. Sie steckt gerade in Verhandlung mit einer in sehr luxeriös einzustufenden Marke, das in Deutschland eine überaus grosse Handelsvolumen besitzt und den grössten Anteil seines Handels über das Internethandel durchführt. Eine wichtige Sache hier ist, die Export der Schuhe, das mit der Marke Drexel verkauft werden. Diese Marken-Investition wird ein Beitrag für die türkische Wirtschaft sowie für Drexel zur Ausweitung des Arbeitsvorganges sein.

Als Teorem Schuhe kommt als erstes Ziel im 2016, die Vergrösserung unseres Exportumfangs, die Ausweitung der Schuh-Kategorie, die Zufriedenheit der Kunden-Niveau und Fachhandel, Fußgesundheit, Komfort- und Schuhe die die Moderichtlinien anpassen, zu produzieren. Deswegen unterstützen wir dies mit die Investiton auf unseren Preisen sowie unseren Marken und wissen den Herstellungs-sowie den Markenwert zu schätzen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *